AFRICANTERMINAL

AFRICAN

TERMINAL

Vision

Das große Lagerhaus des alten Afrika Terminals steht derzeit leer, die Zukunft des Baakenhöfts ist ungewiss. Würde die Stadt Hamburg das Lagerhaus teilweise dem African Terminal zur Verfügung stellen, könnte der alte Afrika Terminal tatsächlich zum African Terminal werden. Wir streben dies mittelfristig im Rahmen einer Kooperation aus verschiedenen Kulturanbietern an, die das Baakenhöft insgesamt in ein Kulturterminal verwandeln könnten. Die geheimagentur hat dazu eine Potenzialanalyse erstellt (erhältlich auf Nachfrage: info@geheimagentur.net)

Der African Terminal ist in der Testphase. Während der ersten Transaktion vom 17. bis zum 24. August werden wir einen Container mit Dingen füllen, einen zweiten mit Gesprächen, Ideen und Plänen zur Zukunft des African Terminals. Kommen Sie in den FREE PORT BAAKENHÖFT und denken und handeln Sie mit!